banner
Nachrichtenzentrum
Wir genießen einen hervorragenden Ruf für unsere Angebote sowohl auf dem Inlands- als auch auf dem Auslandsmarkt.

Ein vollständiger Leitfaden zur Auswahl einer Hochzeitshalskette

Mar 12, 2024

Fügen Sie mit dem richtigen Schmuck ein wenig Glanz hinzu.

Jessica Booth ist eine Journalistin mit über 10 Jahren Erfahrung und eine freiberufliche Autorin, deren Arbeiten auf Websites wie Bustle, Insider und Refinery29 erschienen sind.

Foto von Sophie Lin Berard

In diesem Artikel

Das Finden Ihres Traumhochzeitskleides ist nur der erste Schritt, um einen wunderschönen Look für Ihren großen Tag zusammenzustellen. Denn um jedes Brautoutfit zu vervollständigen, bedarf es der richtigen Accessoires, die dem Ensemble zusätzlichen Glanz, Glanz und Raffinesse verleihen. Dazu gehören offensichtliche Gegenstände wie Schuhe und Haarteile, aber auch Schmuck, insbesondere Halsketten, die Tag und Nacht zur Schau stehen.

Im Allgemeinen ist die perfekte Halskette ein Stück, das zu Ihrem Kleid passt und gut zum Ausschnitt Ihres Kleides passt. Wenn Sie also dieses spezielle Accessoire kaufen, möchten Sie sicher sein, dass die Art der Halskette, die Sie in Betracht ziehen, gut zu allen anderen Schmuckstücken passt, die Sie tragen möchten (z. B. Ohrringe, Armbänder usw.), und dass sie zum Gesamtbild passen Stimmung Ihres gesamten Looks und Ihrer Feier. Bei so vielen Möglichkeiten kann diese Aufgabe jedoch etwas überwältigend sein, weshalb wir die Hilfe eines professionellen Stylisten in Anspruch genommen haben.

Lesen Sie im Voraus weiter, um laut einem Experten die besten Tipps zu erhalten, wie Sie die richtige Halskette für Ihren Hochzeitstag finden. Machen Sie sich unbedingt Notizen!

Treffen Sie den Experten

Grace Thomas ist eine professionelle Stylistin und ehemalige Einkäuferin für Marken wie Nordstrom. Sie ist Inhaberin von Built Gracefully, einer Website, die Benutzern dabei helfen soll, ihren persönlichen Stil zu verbessern.

Eine Halskette scheint nur ein kleiner Teil Ihres Hochzeitstages zu sein, kann aber viel zu Ihrem Gesamteindruck beitragen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie ein sehr schlichtes und minimalistisches Kleid tragen oder wenn Sie etwas mit tiefem oder tiefem Ausschnitt tragen. Das bedeutet nicht, dass Ihre Halskette ein Statement-Stück sein muss, sondern nur, dass Sie nach etwas suchen sollten, das gut zu Ihrem Gesamtensemble passt.

„Accessoires sind für ein Outfit genauso wichtig wie das Kleid“, sagt Grace Thomas, professionelle Stylistin und Inhaberin von Built Gracefully. „Sie können Ihr Gesamtbild entweder ergänzen oder beeinträchtigen.“ Daher empfiehlt sie, nicht bis zur letzten Minute zu warten, um eine Halskette zu finden (man vergisst leicht die Schmuckauswahl, wenn man bedenkt, wie viele andere Dinge auf Ihrer To-Do-Liste stehen).

Thomas fügt außerdem hinzu, dass Halsketten „eine großartige Möglichkeit sind, Ihre Persönlichkeit zu zeigen, etwas Bedeutungsvolles zu tragen oder sich an Modetrends zu orientieren.“ Beispielsweise ist eine gebrauchte Halskette das perfekte „Etwas Altes“, während ein Diamant- und Saphirstück als Ihr „Etwas Blaues“ dienen kann.

Foto von Tracy Burch

Angesichts der großen Auswahl an Halsketten kann es schwierig sein, zu Beginn des Einkaufsvorgangs zu wissen, wo man anfangen soll. Bevor Sie sich jedoch überfordern, möchten wir Ihnen sagen, dass Sie auswählen können (und sollten), was am besten zu Ihrem persönlichen Stil passt.

Ganz gleich, ob es sich um Ihre Lieblingskette aus schlichtem Gold handelt, die Sie immer zu besonderen Anlässen tragen, um ein Schmuckstück für Ihren großen Tag oder um die Perlen Ihrer Großmutter, die Sie tragen sollten, die Möglichkeiten sind wirklich endlos. Und während viele Marken „Brautschmuck“ speziell für Bräute herstellen, sind hier die beliebtesten Stile, auf die Sie beim Einkaufen wahrscheinlich stoßen werden.

Wie oben erwähnt, sollten Ihr Kleid und Ihre Halskette einander ergänzen. Deshalb ist es eine gute Idee, mit der Anschaffung einer Halskette zu warten, bis Sie ein Kleid gefunden haben (wenn Sie die Halskette zuerst finden, müssen Sie ein passendes Kleid auswählen). mit Ihrem Zubehör, was viel komplizierter ist).

„Konkurrieren Sie nicht mit Ihrem Ausschnitt, sondern machen Sie ihm Komplimente“, fügt Thomas hinzu. „Vermeiden Sie zum Beispiel eine klobige Prinzessinnenkette zu einem schmalen Kleid mit V-Ausschnitt.“ Darüber hinaus finden Sie hier einige weitere Tipps, die Sie bei der Suche nach der „einzigen“ Halskette beachten sollten.

Für Bräute, die ein trägerloses Kleid tragen, empfiehlt Thomas auffälligere Halsketten wie einen Kragen, ein Halsband oder ein mehrreihiges Stück. Da mehr von Ihrem Schlüsselbein und Ihren Schultern sichtbar ist, können Sie mit Ihrem Accessoire ein Statement setzen, ohne dass Ihr Kleid dadurch beeinträchtigt wird. Dies gilt auch für Kleider mit schulterfreiem und U-Boot-Ausschnitt.

Tragen Sie eine Silhouette mit V-Ausschnitt? Laut Thomas sollten Sie die Dinge mit einem kleinen Anhänger einfach halten. Ebenso passen Kleider mit herzförmigem Ausschnitt auch gut zu Halsketten mit Anhängern, die einen ähnlichen Tropfen wie die „Schatzform“ haben.

Wenn Sie sich schließlich für ein Kleid mit hohem Ausschnitt entscheiden, ist es wahrscheinlich am besten, ganz auf das Tragen einer Halskette zu verzichten. „Es könnte am Stoff hängen bleiben oder sich vom Ausschnitt Ihres Kleides lösen“, bemerkt Thomas. Das Gleiche gilt für eine Neckholder-Silhouette.

Wenn Ihr Kleid mit Edelsteinen oder Perlen verziert ist, empfiehlt Thomas, diese Verzierungen mit Ihrer Halskette zu kombinieren. Entscheiden Sie sich beispielsweise für eine Perlenkette, wenn Ihr Kleid Perlen enthält, und für ein Diamant-Accessoire, wenn Ihr Look mit Kristallen verziert ist.

Andererseits haben Bräute, die einen minimalistischen oder nicht verzierten Look tragen, etwas mehr Freiheit bei der Wahl des Halskettenstils. Wenn das auf Sie zutrifft, verlassen Sie sich auf Ihre persönliche Ästhetik und lassen Sie den Ausschnitt Ihres Kleides Ihre endgültige Entscheidung bestimmen.

Foto von Carl S. Miller

Wenn es um Ihre Hochzeitskette geht, müssen Sie sich sicherlich nicht für einen Trend entscheiden, aber zu wissen, was gerade angesagt ist, kann Ihnen dabei helfen, die richtige Richtung einzuschlagen. Ein aktuell großer Trend ist insbesondere Perlenschmuck. „Pearls hat in den letzten Jahren die Führung übernommen und steht immer noch ganz oben auf der Liste“, sagt Thomas. „Dies ist eine großartige Zeit, um Vintage-Fundstücke oder Perlen in vielen Formen, Tönen und Größen zu integrieren.“ Auch im Vergleich zu Diamanten oder anderen Edelsteinen sind Perlen eine schöne Abwechslung.

Darüber hinaus sind einzigartige Formen heutzutage auch in der Hochzeitswelt beliebt. „Die Integration von Formen wie Blumen und Herzen in Schmuck ist ein [aktueller] Trend“, sagt Thomas. „Bräute haben etwas mehr Spaß beim Spielen mit diesen Formen als mit traditionellen Looks.“

Und schließlich haben auch farbige Edelsteine ​​einen großen Aufschwung, und das schon seit einigen Jahren. Sie müssen sich zwar nicht mit vielen verschiedenen Farben austoben (das sieht vielleicht sogar zu viel aus), aber die Integration eines einzigartigen Edelsteins ist eine unterhaltsame Möglichkeit, Ihrem Tages-Outfit Farbe zu verleihen. Etwas Blaues, irgendjemand?

Sie sind sich immer noch nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Beachten Sie diese Einkaufstipps.

Ihre häufigsten Metalle werden Gelbgold, Weißgold, Roségold und Sterlingsilber sein, sagt Thomas. Entscheiden Sie sich für das Metall, das gut zu Ihrem Kleid passt, insbesondere wenn es verziert ist. Denken Sie außerdem an die anderen Accessoires, die Sie tragen möchten. Wenn Ihr Kopfschmuck beispielsweise aus Silber und Perlen besteht, möchten Sie vielleicht bei diesem Thema bleiben.

Anstatt eine neue Halskette zu kaufen, versuchen Sie, sich eine von einem engen Freund der Familie auszuleihen. Dies ist eine schöne Art, ein Erbstück oder ein Stück zu präsentieren, das sich für Sie wirklich besonders anfühlt.

Ein farbiger Edelstein kann an Ihrer Halskette wirklich schön aussehen, aber Sie sollten alles vermeiden, was zu auffällig oder farbenfroh ist. Bei einem weißen oder elfenbeinfarbenen Kleid kann es zu Farbkonflikten kommen.

Wenn Sie kein passendes Set finden, sollten Sie versuchen, Ohrringe und Halskette ähnlich zu gestalten. Mischen Sie Metalle nur, wenn Sie damit einverstanden sind, und wenn nicht, bleiben Sie beim gleichen Metall und ähnlichen Verzierungen. Sie können sich auch für Statement-Ohrringe und eine zarte Halskette entscheiden oder umgekehrt (zwei Statement-Stücke können vom Kleid ablenken).

Wählen Sie insgesamt eine Halskette, die gut zu Ihrem Ausschnitt und Ihrem Kleidungsstil passt – denken Sie daran, dass sie den Look ergänzen und nicht mit ihm konkurrieren soll. Dies sollte eine Möglichkeit sein, Ihre persönliche Ästhetik zur Geltung zu bringen und/oder die Stimmung hervorzuheben, die Sie am großen Tag erreichen möchten.

HalsreifenAnhängerLassoMehrsträngig:PrinzessinKragenAbsolvent