banner
Nachrichtenzentrum
Wir genießen einen hervorragenden Ruf für unsere Angebote sowohl auf dem Inlands- als auch auf dem Auslandsmarkt.

Die besten Muschelschmuckstücke, die sich gewachsen anfühlen

Aug 16, 2023

(Einkaufen)

Ein schicker Abschluss der Strandsaison.

Schuld daran ist ein bestimmtes angesagtes Disney-Remake oder das aktuelle Interesse der Mode an allen fantastischen Dingen, aber der Begriff „Mermaidcore“ ist diesen Sommer einfach unumgänglich. Die Ästhetik ist in jeden Winkel des digitalen Lebens eingedrungen – die „For You“-Seite von TikTok, den Werbe-Posteingang von Gmail, gezielte Instagram-Anzeigen – und es gibt keine Anzeichen dafür, dass sie in absehbarer Zeit zurückgehen wird. Das Ergebnis ist, dass es plötzlich so aussieht, als ob alle überbackene Kleider (denken Sie an die Modelle von Bevza und Anna October) und schillernde Oberteile tragen. Der einfachste Einstieg in den Look dürfte jedoch Muschelmotiv-Schmuck sein.

Designer sind mit dieser Idee einverstanden. Schauen Sie sich einfach die Models bei Ulla Johnsons Frühjahrsmodenschau 2023 an, die perlenbesetzte, mit natürlichen Muschelschalen verzierte Halsketten trugen. Acne Studios hingegen stellte lange, übertriebene Ohrringe aus Kaurimuscheln vor, während Designer Jonathan Simkhai Clutches und Schmuck entwarf, die von Meeresmollusken inspiriert waren. Diese Referenzen haben es allen, vom Influencer bis zum Prominenten, leicht gemacht, sich mit dem Trend vertraut zu machen. Aber wie bei jedem viralen, mythischen Look, der online beginnt, kann er leicht in skurriles Cosplay-Territorium abdriften, wenn man nicht aufpasst. Der Schlüssel zur Beherrschung des Sirenenstils auf eine Art und Weise, die nicht kitschig wirkt, liegt darin, Schmuckstücke auszuwählen, die zum Thema passen und sich für Sie authentisch anfühlen.

Wenn Ihr Geschmack eher zu Sofia Richie (auch bekannt als zeitlos) tendiert, dann wird vielleicht ein dünnes und zartes Muschel-Fußkettchen von Wolf & Badger bei Ihnen Anklang finden. Es verleiht Ihrem Sommeroutfit am Pool eine subtile Portion Trend, ohne zu viel Aufmerksamkeit zu erregen. Alternativ, wenn Sie den Mermaidcore lieber in vollen Zügen genießen möchten – glänzend, skurril, laut – bieten Marken wie Annie Lu, Brinker und Eliza sowie Julietta superfarbene, übergroße Muschelartikel, die als Statement-Stücke dienen. (Dieses Armband von Annie Lu mit Halbedelsteinen und Muscheln steht auf meiner Einkaufswunschliste.)

Und wenn Sie noch keinen Schmuck besitzen, der Ihnen das Gefühl gibt, ein moderner Ariel zu sein, wird TZR das für Sie reparieren. Vorab haben wir die besten Muschelteile zusammengestellt, die Sie derzeit tragen können.

Nehmen Sie eine Seite aus dem Handbuch von Ulla Johnson und integrieren Sie das Meeresmotiv mithilfe einer bezaubernden Halskette in Ihren Look. Sie können es in Ihren vorhandenen Kettenstapel schichten oder das Stück alleine rocken (die Option „Don't Let Disco“ ist definitiv ein eigenständiges Element).

Wenn Sie nicht möchten, dass eine riesige Muschel aus Ihrem Hals scheint, verstehen wir das. Für eine subtilere Variante gibt es nichts Zurückhaltenderes als einen Ring von Pamela Love, der das Ozeandesign mit verträumtem Opal kombiniert. Oder schauen Sie sich das Design unten von Mignon Faget an, das eine abstraktere Interpretation des Trends bietet.

Ziehen Sie die Aufmerksamkeit aller auf Ihr Gesicht mit einem Paar Küstenohrringen von Brinker und Eliza oder James Michelle, der eine coole Kombination aus Muschelschale und Muschel anbietet. Wenn Sie eine ruhigere Herangehensweise an das Motiv wünschen, greifen Sie zu winzigen Ohrsteckern von Pandora.

Lassen Sie diesen Sommercamp-Favoriten in Ihren Warmwetter-Outfits nicht außer Acht – es gibt derzeit so viele gehobene Versionen für Erwachsene. Damit peppen Sie Ihr Lieblingspaar Sandalen oder Flats sofort auf. Außerdem haben Sie nur noch ein paar Wochen Zeit, um Fußkettchen zu tragen, bevor Socken und Stiefel alles verdecken – also genießen Sie es!

Wenn es um Armbänder geht, denken Sie vielleicht an die, die am Strand verkauft werden (Sie wissen schon, die dünne, geflochtene, bunte Schnur, an der eine Muschel hängt). Und obwohl diese im Moment Spaß machen, passen sie oft nicht gut in Ihre Nicht-Strand-Garderobe. Unten haben wir Styles gefunden, die sowohl Surfer- als auch Stadtmädchen-Styles ansprechen

Marina Liao